Hinweis zur uebermitlung von wetterbeobachtungen